Neue Kategorie: Fotografie und Linux

Den meisten ist bekannt, dass meine privaten Rechner mit Linux laufen, und da ich aus verschiedenen Gründen kein Windows mehr verwenden möchte und mir Apple/MacOS auch nicht willkommen ist, kann ich – selbst wenn ich wollte – nicht die weit verbreitete Software wie zum Beispiel Photoshop und Lightroom verwenden, da es die unter Linux nicht gibt. Dazu mag ich einfach OpenSource und ziehe diese halt, wenn möglich, vor.

Um anderen zu zeigen, dass auch unter Linux vieles gemacht werden kann, möchte ich ab und zu ein Programm vorstellen, welches nützlich in Zusammenhang mit der Fotografie ist. Manche davon gibt es auch für andere Betriebssysteme, manches ist Linux-only. 🙂

Bitte erwartet kein Benutzerhandbuch der jeweiligen Programme, die schreiben andere. 😉 Ich möchte aber einen Einblick geben, und ein paar dieser Programme vorstellen. Und ich hoffe, dass für den einen oder anderen was dabei ist.

Back on Blog

Ja, ich bin zurück. Also nicht, dass ich jemals wirklich weg war, aber ich führe wieder ein Blog.

Manch einer wird sich vielleicht noch an meine alten, nicht themenorientierten Blogs erinnern, die ich früher hatte. Dieses hier wird jedoch etwas anders sein. Hier geht es um mein Hobby – die Fotografie – im Allgemeinen, aber im Besonderen um meine Fotos. Auch wird es ab und zu einen Beitrag zu lesen geben, sei es nun zu künftigen Vorhaben, Berichte oder eben auch Dinge, die ich einfach mitteilen möchte.

Ich würde mich freuen, wenn Ihr regelmäßig vorbei schaut und Euch vielleicht an den Bildern erfreut.

Welldonepics.de besteht jetzt aus zwei verschiedenen Systemen. Hier gibt es das Blog (Kommentare möglich), für die Fotoalben nehmt am besten den Link in der Seitenleiste. Das ist eine Galerie-Software, das Kommentieren ist dort leider nicht möglich.
Für diejenigen unter Euch, die einen RSS-Feedreader benutzen, auch dieser Seite könnt ihr damit folgen (Siehe Links in der Seitenleiste).